Ergebnis 2017 Bahnlauf über engl. Meile und 3.000 m


Teil 2 der Bahnserie Emder Laufgemeinschaft engl. Landmeile ( 1.609 m ) / 3.000 Meter


Am Dienstag den 20.06.2017 lud die Emder Laufgemeinschaft auf der Sportanlage des JAG die
ostfriesichen Leichtathleten zum zweiten Teil der neu organisierten Emder Bahnserie mit einem Lauf
über die engl. Landmeile ( 1.609 m ) und einem 3.000m Lauf für alle Altersklassen ein.
Die äußeren Temperaturen waren im Gegensatz zu den letzten Tagen nahezu ideal.
Aufgrund von teilweise sehr eng beieinander liegenden Laufveranstaltungener war die Teilnehmeranzahl
bei diesem Teil überschaubar, so daß man bei beiden Strecken mit einem Starterfeld auskam
Insgesamt waren 17 Läufer am Start, wobei 4 Läufer auf beiden Strecken starteten.
Von Seiten der Emder Laufgemeinschaft will man auch weiterhin diese Bahnläufe anbieten.
Der nächste Termin ist allerdings erst der Stundenlauf am 29.10.2017. Die Sportanlage am
Johannes Althusius Gymnasium war auch in diesem Jahr wieder im besten Zustand,
so das alle Wettbewerbe reibungslos durchgeführt werden konnten.

Unter der Aufsicht von zwei Kampfrichtern der Emder Laufgemeinschaft und dem erfahrenen
Helferteam der Emder Laufgemeinschaft wurden dann allle Wettbewerbe regelkonform durchgeführt,
so daß die erzielten Zeiten dann auch in die Bestenlisten aufgenommen werden können.
Die Emder Meile gewann souverän Finn Schneider von der Emder Laufgemeinschaft in einer Zeit von 5:18,2 min.
Bei den weiblichen Teilnehmern siegte die erst 10 jährige Lina Röben von Fortuna Logabirum in 6:27,9 min.
Eine bemerkenswerte Leistung zeigte Andre Schultz als Doppelstarter mit seinem souveränen Sieg über die 3.000 m in 10:35,3 min.
Platz 2 und 3 belegten Martin Bergmann und Jan Reinert.
Bei den Frauen siegte wiederum Lina Röben als Doppelstarterin in einer schnellen Zeit von 13:43,3 min.

Ergebnis Emder Bahnserie 3.000 m am 20.06.2017    

Männer 3.000 Meter

Frauen 3.000 Meter

1

 

Lina

Röben

2007

Fortuna Logabirum

WJU12

13:43,3

2

 

Melanie

Röben

1973

Fortuna Logabirum

W45

14:31,9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Männer 3.000 Meter

Platz

 

Vorname

Name

 Jg.

Verein

A.K.

Zeit

1

 

Andre  

Schultz

1970

EBAC

M45

10:35,3

2

 

Martin

Bergmann

1987

Emder LG

M30

10:49,7

3

 

Jan

Reinert

1988

Emden

MHK

11:09,1

4

 

Manfred

Czerlinski

1961

SV Warsingsfehn

M55

11:47,8

5

 

Fabian

Weermann

2005

Emder LG

MJU14

12:18,4

6

 

Hinrich

Buß

1988

LG Ostfriesland

M60

12:18,7

7

 

Holger

Röben

1973

Fortuna Logabirum

M40

12:47,9

8

 

Eduard

Tjarks

1954

LG Ostfriesland

M60

13:43,6

9

 

Harry

Röben

2005

SV Warsingsfehn

MJU14

13:44,5

10

 

Harm

Park

1953

TUS Weene

M60

13:53,9

11

 

Arnold

Romanowski

1946

LG Ostfriesland

M70

14:32,7

Frauen 3.000 Meter

1

 

Lina

Röben

2007

Fortuna Logabirum

WJU12

13:43,3

2

 

Melanie

Röben

1973

Fortuna Logabirum

W45

14:31,9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnis Emder Bahnserie engl. Meile (1.609 Meter) am 20.06.2017 

Männer/Frauen engl. Meile (1.609 Meter)

 Platz

 

Vorname

Name

 Jg.

Verein

 A.K.

 Zeit

1

 

Finn

Schneider

2003

Emder LG

MJU16

5:18,2

2

 

Andre

Schultz

1970

EBAC

M45

5:30,7

3

 

Hinrich

Buß

1954

LG Ostfriesland

M60

6:05,0

4

 

Lina

Röben

2007

Fortuna Logabirum

WJU12

6:27,9

5

 

Viola

Steffens

1975

Emder LG

W45

6:40,7

6

 

Eduard

Tjarks

1954

LG Ostfriesland

M60

7:05,1

7

 

Emily

Konieczny

2008

Fortuna Logabirum

WJU10

7:13,6

 

 
  Auf den Bildern ist der 3.000 m Start zu sehen von links nach rechts in der ersten Reihe mit
Eduard Tjarks (171), Manfred Czerlinski (669), Andre Schultz (474), Fabian Weermann (170),
Harry (148) und Lina Röben(168).